My Mind

Zur Unterstützung der Psychotherapie bei Depression, Burnout, Angststörung, Borderline für mehr Selbstfürsorge und Selbstliebe.

Über mich.

Hi, ich bin Myriam, so schön, dass Du hier bist! Meinen formellen Werdegang kannst Du unten einsehen. Das Wichtigste zu Anfang: Ich liebe meinen Beruf! Ich liebe es, dass ich so viele Menschen mit meiner Berufung bereichern darf.
 
Nach über 20 Jahren Erfahrung bin ich noch genauso begeistert von der Psychologie und den Gesetzmäßigkeiten nach denen unser Gehirn funktioniert, wie am ersten Tag.
 
Ich selber habe es durch mein Forschen, Lernen und Try & Errors geschafft, mir ein wunderbares Leben aufzubauen. Von desaströsen Beziehungen kommend, führe ich nun seit über 15 Jahren eine erfüllte Beziehung. Konflikte sind zu Herausforderungen und Chancen gemeinsamen und persönlichen Wachstums geworden! Denn ich habe verstanden, dass die Beziehungen im Außen immer ein Spiegel der Beziehung sind, die wir mit uns selber führen. 
 
Ab meiner Pubertät sah es schulisch auch nicht mehr rosig aus. Mit meinem eher schlechten Abitur hat mir mein Umfeld davon abgeraten Psychologie zu studieren, beziehungsweise auf einen Studienplatz zu warten. Heute bin ich erfolgreiche Psychotherapeutin und Coach in eigener Praxis inklusive erfolgreicher Promotion.
 
Das alles konnte ich erreichen, weil ich für mich verstanden und anwenden gelernt habe, das alles (ok, das Meiste ;-)) was in unserem Leben passiert, so auch in deinem, weil es etwas mit mir zu tun hat. Mit meinen Prägungen, Gefühlen und Verhaltensweisen. Und die guten Neuigkeiten sind, dass das genauso für Dich gilt.
 
Heute lebe ich meinen Traum beruflich und privat erfüllt zu sein.
Das ist auch für Dich drin.
 
Am einfachsten nimmst du mit mir Kontakt auf über

kontakt@mv-praxis.de

und schilderst mir direkt dein Anliegen.

Deine Dr. Myriam Vorderwülbecke

Psychologische Psychotherapeutin

Meine persönlichen Stationen.

Tätigkeit als Life- & Businesscoach (seit 2008)

Ausbildungen, Fort- & Weiterbildungen

„Herzstück meiner Arbeit ist, dass ich wissenschaftliche psych. Modelle so übersetze, dass sie für jeden greifbar und erlebbar sind.“

Dr. Myriam Vorderwülbecke

Kostenübernahme.

Alle Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in unserer Praxisgemeinschaft verfügen über eine Kassenzulassung für die Abrechnung von Leistungen für gesetzlich krankenversicherte Patientinnen und Patienten.

Gesetzliche Krankenversicherung
Sind Sie gesetzlich krankenversichert, können die ersten fünf Therapiesitzungen (sog. Probatorische Sitzungen) auch ohne Überweisung durch einen Arzt einfach über die Gesundheitskarte Ihrer Krankenversicherung abgerechnet werden.
Die weitere ambulante Psychotherapie in der Krankenbehandlung ist antrags- und genehmigungspflichtig. Sie werden bei der Antragstellung unterstützt. Nach Genehmigung durch die gesetzliche Krankenversicherung werden die Kosten für die Therapie von Ihrer Therapeutin / Ihrem Therapeuten direkt über die Kassenärztliche Vereinigung abgerechnet. Zuzahlungen von Patientenseite sind nicht vorgesehen.
 
Private Krankenversicherung
Für die Kostenerstattung im Rahmen der privaten Krankenversicherung sind die allgemeinen Versicherungs- und die jeweiligen Tarifbedingungen, in der Beihilfe die Beihilfevorschriften maßgeblich.  
Sollten Sie aus privaten oder formellen Gründen nicht über Ihre Krankenkasse abrechnen wollen, steht es Ihnen natürlich frei, die Kosten für die Psychotherapie als Selbstzahler zu tragen.  Leistungen für Privatpatienten und Selbstzahler werden nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) berechnet.